Für unseren Eigenbetrieb Abfallwirtschaft Hohenlohekreis suchen wir befristet für 2 Jahre als Krankheitsvertretung zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen vollzeitbeschäftigten Teamleiter (m/w/d) Daten- und Behältermanagement

Zu Ihren Tätigkeiten gehören:

  • Leitung des Teams Gebührenveranlagung: Sicherstellen des fristgerechten Arbeitsablaufs
    (Termine abstimmen);
  • Spezielle Berichte aus SAP;
  • Ansprechpartner für digitale Dienstleister und kommunale Partner;
  • Bearbeitung von Widersprüchen und komplexen Fällen;
  • Behältermanagement: Ansprechpartner für externe Dienstleister und Kommunen;
  • Bearbeitung und Auswertung von Fehlerlisten zur Optimierung des Systems.

Das Aufgabengebiet umfasst außerdem:

  • Gewerbemüllveranlagung und Umstellung des Systems in SAP;
  • Erstellen von Statistiken zur Steuerung und Optimierung der Arbeitsabläufe;
  • Erstellen von Formblättern und Unterlagen für Informationsveranstaltungen;
  • Verwaltung Behälterstand und -ausgabe.

Ihre Qualifikation:

  • Verwaltungsfachangestellte (m/w/d), Beschäftigte (m/w/d) mit abgeschlossener Hochschulbildung oder
    Beschäftigte (m/w/d) mit vergleichbarer Ausbildung;
  • Gründliche Fachkenntnisse in SAP;
  • Führungserfahrung ist erwünscht;
  • Selbständigkeit; Kommunikation, organisiertes Handeln und Belastbarkeit, auch in arbeitsintensiven Phasen, gehören zu Ihren Stärken.

Wir bieten Ihnen:

  • Sie arbeiten an einem zukunftsorientierten Arbeitsplatz in einem modernen kommunalen Betrieb;
  • Sie sind Teil eines engagierten Teams;
  • Sie werden durch erfahrene Mitarbeiter (m/w/d) im Eigenbetrieb eingearbeitet und erhalten bedarfsgerechte Schulungen und Weiterbildungen in anerkannten Instituten;
  • Die Vereinbarkeit von Beruf und Privatleben durch flexible Arbeitszeiten;
  • Gezielte Personalentwicklung und Gesundheitsmanagement;
  • Jobticket für den öffentlichen Personennahverkehr (ÖPNV).

Die Entgeltzahlung erfolgt nach dem Tarifvertrag für den öffentlichen Dienst (TVöD) abhängig von der jeweiligen Qualifikation bis zur Entgeltgruppe 9b TVöD.

Bewerbungen mit aussagefähigen Unterlagen werden bis

16. Februar 2020

an das Landratsamt Hohenlohekreis, Personal- und Organisationsamt, Allee 17, 74653 Künzelsau erbeten.

Wir ermuntern besonders auch schwerbehinderte Menschen, sich zu bewerben.

Die Besetzung durch teilzeitbeschäftigte Mitarbeiter (m/w/d) ist grundsätzlich möglich.

Sofern möglich, bitten wir um Nutzung unseres Online-Bewerbungsportals.

Fragen zum Aufgabengebiet beantwortet Ihnen Frau Schäfer (07940 18-408).

Für Rückfragen personalrechtlicher Art steht Ihnen Frau Hahn (07940 18-205) zur Verfügung.

Informationen zum Hohenlohekreis finden Sie auf unserer Homepage: www.hohenlohekreis.de